Waldkunst-Galerie


Die Kraft der Motive


           "Natur und Kunst, sie scheinen sich zu fliehen                           und haben sich, eh man es denkt, gefunden."                         (aus dem Gedicht ,Natur und Kunst' von                Johann Wolfgang von Goethe)


                                                                                    Gute Motive finde ich nicht jeden Tag, aber ich entdecke sie immer wieder mal links oder mal rechts an den Wegesrändern oder auch auf geheimnisvollen Lichtungen. Ich entdecke sie an Baumstämmen, Baumwurzeln (über die ich vorher gestolpert bin) oder auch an Baumstümpfen. 

Auf dem Computer bearbeite ich meine kleinen Wunderwerke der Natur und freue mich dabei auf überraschende Augenblicke. In solchen Momenten glaube ich manchmal die großzügige Zuwendung der Natur zu erkennen. Mit etwas Phantasie, bei einer erfolgreichen Titelsuche, werden die Motive dann zu Waldschätzen. Und ich habe dazu beigetragen, dass sich Natur und Kunst, eh man es denkt, gefunden haben.

Viele der Motive sind schon wenige Monate nach der Entdeckung, z.B. durch Witterungseinflüsse, fast verschwunden. Andere hingegen erfreuen auch Jahre später noch den Entdecker und die Betrachterin. Vielleicht spüren auch sie dann ein wenig von der Kraft der Motive.